Politische Tage der Abendrealschule Heilbronn in Berlin

von

Schülerinnen und Schüler unserer Schule erlebten im März 2020 eine sehr informative politische Studienfahrt nach Berlin. Im Mittelpunkt der Fahrt stand der Besuch des Deutschen Bundestages. Die Teilnehmer der Fahrt konnten auch als Zuschauer auf der Besuchertribüne an einer Plenarsitzung teilnehmen. Anschließend diskutierten sie mit dem Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic (SPD) aktuelle politische Themen. Josip Juratovic machte auch anhand seiner Biografie als Gastarbeiter deutlich, wie wichtig es ist, sich beruflich und politisch zu engagieren. Ohne das vielfältige politische Engagement vor allem junger Menschen in politischen Parteien, so Juratovic, könne unsere Demokratie auf Dauer nicht bestehen. Beim Besuch der Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße erlebten die Schüler bei einer sehr anschaulichen Führung vor Ort, wie der Bau der Berliner Mauer das Leben der Berliner veränderte. Einzelschicksale standen stellvertretend für viele andere und zeigten auch hier, wie wichtig der Einsatz für Demokratie und Menschenrechte ist.

Bundestagsabgeordneter Josip Juratovic freute sich über den Besuch der Abendrealschule Heilbronn.

Die ARS-Gruppe vor dem Reichstagsgebäude. Hier arbeitet der Deutsche Bundestag.

Die Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße mit der ‚Wand der Opfer‘ und einem erhalten gebliebenen Teil der Mauer.

 

 

Zurück