Über uns

Realschulabschluss als Voraussetzung für viele berufliche Laufbahnen: Dem erfolgreichen Absolventen der Abendrealschule eröffnet der Realschulabschluss die Möglichkeit, diese Qualifikation im Berufsleben einzubringen oder seinen bisherigen beruflichen Erfolg abzusichern. Nach der Prüfung ist es auch möglich, die Schulbildung in einem Beruflichen Gymnasium oder einem Kolleg fortzusetzen und anschließend ein (Fach)Hochschulstudium zu beginnen.

Der Unterricht wird von Realschullehrern erteilt. Sie bereiten die Teilnehmer in einem 22-monatigen Lehrgang, davon sind ca. vier Monate Ferien, auf den Realschulabschluss vor. Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Bildungsstand werden in der Regel erwartet. Englischkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung für die Aufnahme in die Abendrealschule. Bei fehlenden Englischvorkenntnissen empfiehlt es sich jedoch, Grundkenntnisse vor dem Eintritt in die Abendrealschule zu erwerben.

Infospot ansehen Unseren Infospot ansehen


An der Abendrealschule werden 6 Fächer mit insgesamt 20 Stunden pro Woche unterrichtet:

Fächerverteilung
Fächerverteilung in der Abendrealschule
Fach Stunden/Woche
Summe (20)
Deutsch 3
Englisch 4
Mathematik 4
Geschichte 2
EWG 2
NWA 5
Unterrichtszeiten
Tag Unterrichtszeit
Montag 18.15 Uhr bis 21.20 Uhr
Dienstag 18.15 Uhr bis 21.20 Uhr
Mittwoch 18.15 Uhr bis 21.20 Uhr
Donnerstag 18.15 Uhr bis 21.20 Uhr
Freitag 18.15 Uhr bis 21.20 Uhr
Lehrgangsbeginn

Lehrgangsbeginn: Ein neuer Lehrgang beginnt nach den Sommerferien 2017. Dieser Kurs endet im Frühsommer 2019 mit der Abschlussprüfung.

Interessenten bitten wir um baldige Rücksendung des Anmeldeformulars mit einer Kopie des Hauptschulabschlusszeugnisses oder einem dem Hauptschulabschluss vergleichbaren Zeugnis an unsere Geschäftsstelle. Falls der HS-Abschluss zur Zeit der Anmeldung erst erworben wird, muss ein vorläufiges Zeugnis beigelegt und der HS-Abschluss sofort nach Erwerb nachgereicht werden.

Zur Beachtung: Anmeldungen bitte baldmöglichst ausschließlich per Post an die Abendrealschule Heilbronn, Gildenstraße 28, 74074 Heilbronn. Bei Überschreitung unserer Aufnahmekapazität führen wir eine Warteliste. Tritt ein(e) Schüler(in) am ersten Schultag nicht an, verfällt die Aufnahmezusage.

Kosten

An den Landesverband Abendrealschulen Baden-Württemberg ist mit der Anmeldung eine Aufnahme- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 28,00 zu zahlen. Diese Gebühr wird nicht mehr rückerstattet.  Der Zahlungseingang des Beitrags für die ersten 6 Monate = € 126.00 ist ebenfalls Voraussetzung für die Aufnahme.

  • Im Übrigen wird der Besuch der Abendrealschule durch das Land Baden-Württemberg finanziert.
  • Schulbücher werden leihweise zur Verfügung gestellt.
Lage

Abendrealschule Heilbronn
Weststraße 33
74072 Heilbronn
Telefon: 07131-251304

Geschichte

Die ARS Heilbronn wurde bereits im Jahre 1963 gegründet, damals Abendmittelschule genannt. Sie verfügt daher über eine jahrzehntelange Erfahrung und Tradition. Schulträger ist der gemeinnützige und eingetragene Verein Abendrealschule Heilbronn. In der Zeit ihres Bestehens haben Hunderte von Schülerinnen und Schülern den Realschulabschluss an der ARS Heilbronn erworben. Jährlich im September beginnen neue Kurse.